Internettelefonie

Die JVA Detmold hat das Pilotprojekt „Internettelefonie für Inhaftierte in NRW gestartet“ und erfolgreich abgeschlossen und ist jetzt ein fester Bestandteile der Besuchsabwicklung.

Hier ist eine visuelle Kommunikation mit Angehörigen möglich. Das System ist bereits Ende 2014 eingerichtet worden und wurde bis Ende 2015 erprobt. Die Teilnahme ist an bestimmte Vorgaben gebunden. Geeignete Inhaftierte sind bereits gefunden und nutzen regelmäßig das Angebot, wodurch Kontaktaufnahmen deutschlandweit, über Irland und sogar Thailand realisiert werden.