Jede Straftat hinterlässt in der Regel auch ihre Opfer.

Die Belange der Opfer bei der Gestaltung des Strafvollzuges werden systematisch und stärker - als bisher - bei der Gestaltung des Vollzuges in der JVA Berücksichtigung finden.

Wenn Sie sich als Opfer einer Straftat an unsere Justizvollzugsanstalt wenden wollen, stehen Ihnen für ein vertrauliches Gespräch als Ansprechpartner zur Verfügung:

      Katrin Eickmeyer

Frau Katrin Eickmeyer

  • Sozialdienst

Tel.: 05321 614-176

Frau Jeanette Flügel

  • Allgemeiner Vollzugsdienst

Tel.: 05321 614-0

Jeanette Flügel

Sie haben auch die Möglichkeit, folgende Mailadresse zur Kontaktaufnahme zu nutzen.

Mail an Ansprechpartner für Opferbelange, öffnet Ihr Mail-Programm E-Mail-Adresse, öffnet Ihr Mail-Programm


Weitere Informationen finden Sie unter:  
 
Informationen zum Opferschutz externer Link, öffnet neues Browserfenster externer Link, öffnet neues Browserfenster / neuen Browser-Tab